Nový Bor, Stadttheater

Nový Bor, Stadttheater

Nový Bor, Stadttheater

Die Stadt Nový Bor (Haida), die insbesondere durch ihre Glasindustrie bekannt ist, liegt zwischen dem Lausitzer Gebirge und dem Böhmischen Mittelgebirge. Das Stadttheater entstand hier nach 1945 durch den Umbau des ursprünglichen Kinogebäudes. Zwei große Baurestaurierungen ermöglichten hier auch das Aufführen von anspruchsvollen Opern- und Symphoniewerken, u.a. wurden hier erforderliche Räume für Mitwirkende sowie für Zuschauer errichtet. Das Theater gastierte schon die meisten Ensembles der tschechischen führenden Szenen, mit der Aufführung Der Verkauften Braut des Opernensembles des Nationaltheaters am 27. Oktober 1945 beginnend.