Karten

Die Eintrittskarten sind ab 1. Juni 2022 online auf den Internetseiten des Festivals, im Büro des Festivals in Česká Lípa und im Netz von Colosseum Ticket erhältlich.

Festivalbüro:
Žižkova 528/6, Česká Lípa

Öffnungszeit:

Mai, Juni: Montag und Mittwoch 15.00–17.00 Uhr, Dienstag und Donnerstag 14.00–16.00 Uhr,
Juli, August: Montag und Mittwoch 14.00–16.00 Uhr,
September, Oktober: Montag – Donnerstag 14.00–16.00 Uhr.

Die Bezahlung mit Kreditkarte ist möglich.

On-line: www.lipamusica.cz in der Rubrik Programm und Karten.

Eintrittskarten können reserviert und innerhalb von zehn Tagen im Festivalbüro abgeholt oder mit Zahlungskarte bezahlt und als E-Tickets ausgedruckt werden.

Andere Vorverkaufsstellen:
* Colosseum Ticket: www.colosseumticket.cz
Auch in den deutschen Gemeinden Waltersdorf, Oybin und Zittau (Fremdenverkehrsämter) können ab dem 1. Juni Karten für die jeweiligen Konzerte vor Ort erworben werden.

Rabatte:

Studenten und Senioren ab 60 Jahren: 15 %
Kinder unter 15 Jahre: einheitlicher Eintritt für alle Konzerte 4 EUR
Inhaber eines Behindertenausweises: 50 %

Gutscheine für den Einkauf von Eintrittskarten sind im Wert vom 20, 40 und 80 € im Festivalbüro erhältlich.

Eintrittskarten für Sponsoren: Wenn Sie das Festival finanziell unterstützen möchten, so können Sie entweder online auf www.lipamusica.cz oder an der Festivalkasse eine Sponsoren-Eintrittskarte erwerben, wobei Sie mit dem Betrag 500, 1.000 oder 2.000 CZK die Veranstaltung des Musikfestivals Lípa Musica unterstützen. Der Name des Unterstützers wird dann mit seinem Einverständnis bei den Partnern des Festivals genannt.

HINVEIS:

  • Die eEintrittskarte ist nur im A4 Format gültig.
  • Eintrittsgeld wird nicht zurückerstattet, Eintrittskarte wird nicht umgetauscht.
  • Das Fälschen der Eintrittskarte ist strafbar.
  • Durch nachträgliche Änderungen wird die Eintrittskarte ungültig. 
  • Der Veranstalter ist nicht für die durch die unberichtigte Verwendung oder das Kopieren der eEintrittskarte entstandenen Schwierigkeiten verantwortlich. 
  • Ist das E-Ticket mit einer Ermäßigung ausgestellt, ist der Veranstalter berechtigt, von dem Besucher die Vorlage eines Ausweises zu verlangen, welcher den Anspruch auf die Ermäßigung belegt. Falls kein Ausweis vorgelegt wird, ist der Veranstalter berechtigt, die Nachzahlung des Eintrittspreises in voller Höhe zu verlangen. 
  • Der Eintritt wird auf Grund derjenigen eEintrittskarte erlaubt, die bei der Kontrolle als erste vorgelegt wird. Bei jeglichem weiteren Vorlegen dieser eEintrettskarte oder derer Kopie wird auf diese Art vorgelegte eEintrittskarte oder ihre Kopie für ungültig erklärt und auf Grund dessen wird der Eintritt zu der jeweiligen Veranstaltung nicht erlaubt, und zwar ohne Rücksicht darauf, von wem diese vorgelet wurde.
  • Die Inhaber dieser eEintrittskarte sind zur Einhaltung der vom Veranstalter festgelegten Bestimmungen verpflichtet.
  • Die Programm und Interpretenänderungen sind vorbehalten.
  • Im Falle der Veranstaltungsabsage kann der Anspruch auf die Rückerstattung des Eintrttsgeldes im Festival-Büro in Česká Lípa. www.lipamusica.cz